Unser Service für unsere Kunden

 

Schadensberichte

Sie möchten einen Schaden melden? Gerne unterstützen wir Sie bei Problemen und stehen Ihnen mit unseren Service-Leistungen zur Verfügung. Bitte verwenden Sie unsere vorgedruckten Formulare, die zum Download bereit stehen:

 

Vakuumpumpenreparatur

Dank der bekannten Langlebigkeit von Welch-Produkten sind viele unserer Pumpen Jahrzehnte nach dem Kauf noch im Einsatz. Wenn Ihre Pumpe Wartung benötigt, bieten unsere qualifizierten Techniker schnelle Reparatur zu einem fairen Preis. Zur Selbstwartung können Sie einfach auf unserer Website nach der Pumpenmodellnummer suchen, um Originalreparatursets von Welch zu finden.

 

Pumpenprobleme? Wir sind da, um zu helfen. Unter Verwendung von Ausrüstung nach dem neuesten Stand der Technik bringen unsere erfahrenen Techniker Ihre Pumpe schnell wieder auf Höchstleistung – unabhängig vom Alter der Anlage.

 

Reparaturservice

Kontakt:

Telefon: +49 3677 604 0

E-Mail: welch.emea@gardnerdenver.com

Bürozeiten: 8:00 – 16:00 (MEZ/MESZ)

 

Rücksendevorgang

Damit Ihre Pumpe so schnell wie möglich repariert und zurückgesendet werden kann, haben wir die Vorgänge für Rücksendungen optimiert. Die Schlüsselelemente dafür sind die Folgenden:

  • ein Rücksendeautorisierungsnummer (RA) ist für alle Reparaturen nötig
  • die Sicherheit der Mitarbeiter während des gesamten Rücksende- und Reparaturvorgangs ist von höchster Wichtigkeit
  • unser Werk ist lizenziert und von der Umweltschutzbehörde (EPA) für verantwortliche Handhabung und Entsorgung von Gefahrmüll reglementiert

 

  1. Dekontaminieren, Verpacken und Versenden der Pumpe

    1. Vorbereitung für den Versand: Öl ablaufen lassen/Schadstoffe entfernen/Außenseite reinigen
    2. Verpackung: Sichern & Schützen. Optional ist Versandmaterial von Welch-Ilmvac bestellbar
    3. Rücksendeautorisierungsnummer anbringen und versenden. Frei Haus mit sichtbarem Etikett versenden


  2. Evaluierung und Vorbereitung bei Eingang der Pumpe

    1. Anfänglicher Leistungstest: Bestätigung des beobachteten Status
    2. Belüftete Demontage: Arbeitsschutz ist vorrangig
    3. Reinigung von allen Schadstoffen: Waschen der verschiedenen Elemente


  3. Reparaturen und Leistungstest durch Experten

    1. Zusammenbau durch Experten: Verschleiß- und Dichtungsteile der neuen Pumpe
    2. Nötigenfalls Lackierung: Wiederherstellung beschädigter Außenoberflächen
    3. Leistungstest und Qualitätskontrolle: Betrieb in ursprünglicher Spezifikation


  4. Pumpe wird zurückgesandt und ist unmittelbar einsetzbar

    1. Verpackung für sicheren Versand. Rücksendung frei Haus
    2. Geeignete Abfallentsorgung. Umweltschutzmäßig verantwortungsvolles Verfahren nach EPA-Vorschriften
    3. Betriebsbereite Pumpe. Mit neuer Garantie und bebildertem Bericht, um Ihre Anwendung zu verbessern

 

 

Rücksendungen und Reparaturen außerhalb der Garantiezeit

  • Der Kunde zahlt die Versandkosten zu und von Welch.
  • Frachtgebühren an Welch müssen übernommen werden.
  • Zusätzlich zur Rücksendeautorisierungsnummer (RA) müssen alle bezahlten Reparaturen eine Kaufauftrags- (P.O.) oder Kreditkartennummer beinhalten.
  • Alle bezahlten Reparaturen unterliegen einer 90-tägigen Garantie.
  • Für Gegenstände, die auf Kundenwunsch geprüft, aber nicht repariert werden, wird eine Schutzgebühr erhoben

 

Rücksendungen und Reparaturen in der Garantiezeit

  • Frachtgebühren an Welch sind vom Kunden zu zahlen
  • Welch zahlt die Rücksendefrachtkosten

 

Vor dem Versand

Bitte befolgen Sie die unten stehenden Richtlinien, um einen sicheren und zweckdienlichen Reparaturvorgang zu gewährleisten.

 

  1. Dekontaminierung der Pumpe

    Kontaminierungsreduktionsverfahren für direkte und riemengetriebene Pumpen

    1. Pumpe dreimal spülen:
      Pumpe komplett leeren. Mit frischem Vakuumöl füllen. Pumpe abgedeckt mindestens 15 Minuten laufen lassen. Alle Schritte zweimal wiederholen. Komplett entleeren. Das Öl sollte sauber herauskommen, sonst Verfahren wiederholen, bis das Öl sauber ist.
    2. Reinigung der äußeren Oberflächen:
      Entfernung von Tropfen, Ablagerungen etc. von Pumpenoberflächen unter Verwendung geeigneter Reinigungsverfahren.


    Kontaminierungsreduktionsverfahren für trockene (ölfreie) Pumpen

    1. Reinigung der inneren Oberflächen:
      Wenn die Pumpe betriebsbereit ist, eliminieren Sie kondensierte Materialien von den Kontaktoberflächen. Wenn nötig, Abdeckungshaube entlüften.
    2. Reinigung der äußeren Oberflächen:
      Entfernung von Tropfen, Ablagerungen etc. von den Pumpenoberflächen unter Verwendung geeigneter Reinigungsverfahren.


  2. Verpackung der Pumpe

    1. Kistenauswahl:
      Wählen Sie eine feste Kiste, die groß genug ist, um die Pumpe mit mindestens 7,5 cm Abstand und Luft auf jeder Seite aufzunehmen. Die Kiste kann in einer zweiten Kiste verpackt werden, um zusätzlichen Versandschutz zu bieten.

    2. Stabilisierung der Pumpe in der Kiste:
      Die Pumpe sollte während dem Transport nicht verrutschen können. Schwere Pumpen können für zusätzliche Sicherheit an ein Stück Holz oder eine Palette geschraubt werden.

    3. Schutz der Pumpe vor Beschädigung:
      Keilförmige Verpackungsmaterialien aus Schaumstoff seitlich und über der Pumpe schützen diese vor dem Rutschen während des Transports. Für kleinere Pumpen (<25 Pfund) sind luftgefüllte Verpackungsmaterialien ausreichend, um die Pumpe in einer Kiste von angemessener Größe stabil zu halten. Verwenden Sie NIEMALS Schaumstoffchips zur Verpackung einer Pumpe.


  3. Beschriftung der Kiste

    1. Beschriften Sie die Kiste mit „DIESE SEITE OBEN“ und „ZERBRECHLICH“.
    2. Welch sendet Ihnen per E-Mail ein Versandetikett mit der RA-Nummer und der Versandadresse. Füllen Sie das Versandetikett mit Ihrer Rücksendeanschrift aus.
    3. Befestigen Sie das Versandetikett an der Kiste, wobei Sie darauf achten, dass die RA-Nummer deutlich sichtbar ist. Dies stellt sicher, dass die Sendung angenommen wird und beschleunigt die Reparatur.

 

 

Garantie, Allgemeine Geschäftsbedingungen

Garantie auf neue Pumpen, Systeme, Zubehör und Teile

Welch-Vakuumtechnologieprodukte von Gardner Denver Thomas, Inc., Welch Vacuum Technology, garantieren, dass sie keine Schäden am Material oder Verarbeitungsfehler aufweisen. Durch diese Garantie ist die Haftung von Gardner Denver Thomas, Inc., Welch Vacuum Technology, darauf beschränkt, Einheiten oder Komponenten zu warten, anzupassen, zu reparieren oder zu ersetzen, die nach Ansicht von Gardner Denver Thomas, Inc., Welch Vacuum Technology, nicht fehlerhaft behandelt, falsch eingesetzt, verändert oder durch Aufnahme fremder Materialien beschädigt wurden, die die verschlechterte Leistung oder den Betriebsausfall verursachten. Fremdmaterialien sind unter anderem Feststoffe, Flüssigkeiten außer Pumpenöl, korrosive Gase und Wasser- oder Lösungsmitteldampf. Darüber hinaus sind ausdrücklich keine anderen Garantien enthalten. [BW1] 

 

Das Verfahren zur Ausübung der Garantie (Wartung, Anpassung, Reparatur oder Ersatz) wählt Gardner Denver Thomas, Inc., Welch Vacuum Technology. Im Rahmen dieser Garantie werden Vakuumpumpen, die in einem Vakuumsystem oder anderen Systemen für jeglichen Zeitraum von gleichgültig wie kurzer Dauer betrieben wurden, eher repariert als ersetzt.

 

Die Garantie gilt ein Jahr ab Originalkaufdatum, vorausgesetzt, dass:

  • die Garantiekarte ausgefüllt und zurückgesendet wurde,
  • das Produkt an die Firma oder ein anderes ausgewiesenes Servicezentrum zurückgesendet wurde und der Versand bezahlt wurde,
  • unserer Meinung nach das Produkt ohne Zutun oder Verschulden seitens des Anwenders schadhaft ist.

 

Wenn das Produkt durch Fehlbehandlung, unsachgemäßem Gebrauch, Veränderung oder Aufnahme von Fremdmaterialien beschädigt wurde, werden die Reparaturen unabhängig vom Alter des Produkts in Rechnung gestellt. In diesem Fall wird ein Kostenvoranschlag für die Reparaturkosten übermittelt und die Zustimmung zu diesen Gebühren ist nötig, bevor das Produkt repariert und zurückgesendet wird.

 

Garantiereparaturen

  • Jegliche Rückgaben für Garantiebewertungen müssen eine Rücksendeautorisierungsnummer (RA) aufweisen, die unter Verwendung des Online-Formulars erhältlich ist.
  • Garantiereparaturen werden nur nach Einsichtnahme gewährt.
  • Produkte, die während dem Versand beschädigt werden, unterliegen nicht den Garantievorkehrungen. Im Falle von Transportschäden muss der Kunde einen diesen Schaden beim Transportunternehmen geltend machen.
  • Frachtgebühren an Welch werden vom Kunden gezahlt.
  • Welch zahlt die Rücksendefrachtgebühren.

 

Nicht der Garantie unterliegende (bezahlte) Reparaturen

  • Alle bezahlten Reparaturen unterliegen einer 90-tägigen Garantiezeit.
  • Ein Kostenvoranschlag wird dem Kunden nach Überprüfung des Geräts übermittelt. Der Kunde muss die Zahlung auf Grundlage des Kostenvoranschlags vor der Reparatur genehmigen.
  • Der Kunde zahlt die Versandkosten an und von Welch.
  • Die Transportkosten an Welch werden vom Kunden übernommen.
  • Für Gegenstände, die begutachtet, aber auf Wunsch des Kunden nicht repariert werden, wird eine Gebühr von $120 berechnet.

 

Vor-Ort-Service

Expertenreparaturen. Vor Ort und rechtzeitig.

Sie können Ihre Pumpe nicht einsenden? Dann kommen wir gern zu Ihnen. Ob Sie die Inbetriebnahme neuer Vakuumkomponenten und Systeme vornehmen möchten oder Problemlösung, Wartung oder Reparaturen benötigen – unsere fachkundigen Techniker bieten umfassenden Service vor Ort. Dank unseres großen Netzwerks an Servicestandorten können wir kurze Reisezeiten sicherstellen und im Notfall schnelle Lösungen bieten. Kontaktieren Sie uns jetzt, um einen Termin zu vereinbaren. 

 

Muster & Austauschgegenstände

Sie können nicht warten? Dann tauschen wir.

Während wir an Ihrer Pumpe arbeiten, können Sie mit einem Ersatzgerät arbeiten. Kurzfristig und zu einem vernünftigen Preis bieten wir neuwertige Austauschprodukte, um Sie während der Reparatur oder eines Betriebsausfalls Ihrer Vakuumpumpe arbeitsfähig zu halten. In jedem Fall stellen wir Ihnen eine aktualisierte Einheit in hervorragendem Zustand zur Verfügung, die ausführlich nach Neuproduktkriterien getestet wurde.

 

Arbeitsaustausch:

Ein verlässlicher Ersatz, während Ihre Ausrüstung gewartet wird.

 

Standardaustausch:

Schneller Ersatz in hoher Qualität, wenn Ihre Ausrüstung defekt ist.

 

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

 

 

Mobiler Ausstellungsraum

Sehen, fühlen und hören Sie unsere Technologie

Unser „rollendes Labor“ bietet Ihnen die Möglichkeit, Welch-Pumpen, Pumpeinheiten und Messgeräte in den Annehmlichkeiten Ihrer eigenen Räume zu erleben. Sie können die einmalige Qualität und Technologie der Welch-Produkte mit unseren Schnittmodellen so ganz in Ruhe in Augenschein nehmen. 

 

Lassen Sie sich inspirieren

Nehmen Sie an unseren lehrreichen Seminaren teil, um Ihr Wissen aufzufrischen und die korrekte Handhabung von Welch-Produkten zu erlernen. Wir bieten eine große Auswahl an Schwerpunktthemen unter Moderation von führenden Experten.

 

Die unten aufgeführten Seminare werden auf Deutsch abgehalten. Bitte kontaktieren Sie uns, um ein Seminar in einer anderen Sprache zu buchen.